Kontakt :: Links

 

FRANÇAIS

.

 

 

 

Übersicht des Burgerlandes


terres2_de

Mont-Soleil–Les Eloyes

loge

Die Burgergemeinde ist Besitzerin eines landwirtschaftlichen Betriebes in „Les Eloyes“. Er umfasst eine Gesamtfläche von 80 ha 73 a 00 ca. Davon abzuziehen sind 20 %: 16 ha Wald und 2 ha, auf denen das Sonnenkraftwerk und die Sternwarte Les Pléiades stehen, sowie das Land für die 2004 und 2010 neu errichteten Windräder.

ferme

Auf dem Betrieb befinden sich zwei Tierunterkünfte, eine davon mit Freilaufstall, sowie ein Bauernhof, der von einem Hirten bewohnt ist, der eigenes Vieh und Material besitzt. Er verfügt über 11 ha für sein Vieh, der Rest wird für die Sömmerung verwendet. 2013 wurde ein integrierter Bewirtschaftungsplan ausgearbeitet.

loge

Das gesömmerte Vieh kommt hauptsächlich aus dem Seeland BE, aus dem Kanton Jura und der Region Mont-Soleil. Der Hirt dreht täglich seine Runde durch die Weiden, um das gesömmerte Vieh, d. h. mindestens 160 Tiere, zu zählen. Es gibt zehn automatische Viehtränken auf dem Weideland, das in vier Weiden unterteilt ist.

 

Konzept und Realisation: ID3A • Letzte Aktualisierung: September 2015